Aktuelles

 

Erlauben Sie uns eine kurze Stellungnahme zur politischen Situation

Die Corona-Pandemie hat die Besonderheit des deutschen Gesundheitssystems noch einmal deutlich gemacht: Ein Großteil der an Covid-19 Erkrankten wurde bislang in den rund 100.000 Praxen behandelt. Die Praxen fungierten und fungieren weiterhin als Schutzwall, konnten so bis jetzt eine Überlastung der stationären Versorgung verhindern. Nur jeder 14. Covid-19-Patient musste ins Krankenhaus. Dank zahlreicher Sonderregelungen und hohem Engagement ist es den Niedergelassenen gelungen, die Pandemie einzudämmen und gleichzeitig die Regelversorgung aufrecht zu erhalten.

Trotz aller Widrigkeiten läuft die Praxis. Das ist u.a. dem unermüdlichen Einsatz des gesamten Personals zu verdanken.

Unsere Mitarbeiter sind an der Grenze der Belastbarkeit und müssen den Frust der Bevölkerung aushalten. Bald werden wir keine MFA, Krankenpfleger*innen mehr haben, auch wir Ärzte im hausärztlichen Bereich werden so keine Nachfolger mehr bekommen.

 

Patienteninformationen zur Maskenpflicht

Maskenpflicht gilt auch bei uns in der Praxis.

 

Rezepttelefon

Wir haben für Sie als Service ein Rezepttelefon eingerichtet. Dies ist kein Notfalltelefon! Sie können hier ausschließlich Rezepte und Überweisungen bestellen. Geben Sie dazu bitte Ihren Namen, Vornamen, Ihr Geburtsdatum an und nennen Sie bitte den Medikamentennamen und die Menge.

Tel.: 03 68 43 / 60 20 7 - Ansage komplett anhören und danach Auswahl treffen!

Ihr Rezept/Überweisung können Sie in der Regel am nächsten Werktag abholen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie diese oder lesen Sie unseren Datenschutzhinweise
CMS